Jedes Kind kann schwimmen lernen !

Nach zwei langen Corona-Jahren konnte der Familienfonds „ROBIN GOOD" das Projekt „Jedes Kind kann schwimmen lernen" endlich umsetzen.

Mit der Unterstützung der „Freibad Freunde Friesdorf e.V." und dem „Post-Sportverein Bonn" besuchten 40 Kinder einen Seepferdchen-Kurs. Diese erfahrenen Schwimmvereine haben die Kurse, abhängig von der individuellen Familiensituation, als intensives Ferienangebot oder als kontinuierliches Angebot während der Schulzeit durchgeführt.
Das Bonner Spendenparlament hat dieses Projekt mit 3200 Euro gefördert.

Bereits vor der Pandemie veröffentlichte der DLRG, dass 60% der Zehnjährigen keine sicheren Schwimmerinnen und Schwimmer sind. Ursache dafür ist auch die wirtschaftliche Lage vieler Familien. Mit einem geringen Einkommen können sie sich oft keinen Schwimmkurs leisten.

„ROBIN GOOD" - der Familienfond von Caritas und Diakonie in Bonn und der Region: „Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung des Bonner Spendenparlaments. Wir sind froh, das BSP bei der Hilfe für benachteiligte Kinder an unserer Seite zu wissen".